Info vom Suchsache - Team  |  Datenschutz  |  Nutzungsbedingungen  |  Faq  |  Kontakt  |  Impressum  |  Mediadaten  |  

Startseite

Sie befinden sich hier -->   Eintrag lesen

Username:   Passwort:  

22.04.2018 - 10:54 Uhr



 


Eintrag Nr: 291  |  Einträge von Wilfried Feicht auflisten


Dieser Eintrag hatte bisher 587 Besucher.


Druckversion


Wunschbaby Institut Feichtinger

Das Wunschbaby Institut Feichtinger in Wien zählt zu den führenden Instituten für Kinderwunsch und künstliche Befruchtung. 3 von 4 Patientinnen werden schwanger.

Prof. Dr. Wilfried Feichtinger gilt als "medizinischer Vater" des 1. österreichischen IVF-Babys, das 1982 in Wien geboren wurde. Ein Jahr später gründeten Prof. Feichtinger und Doz. Kemeter das erste ambulante Kinderwunschzentrum der Welt �EUR� den Vorläufer des heutigen Wunschbaby Instituts Feichtinger. Seit damals wurden mit seiner Hilfe etwa 6.000 IVF-Babys geboren.
Ihr erfüllter Kinderwunsch ist unser größter Erfolg. Allen, die sich an uns wenden, bieten wir Mitgefühl, Orientierung und Sicherheit. Professionelle Betreuung und fachliche Kompetenz zeichnen unser engagiertes Team als Qualitätsführer in der Fortpflanzungsmedizin aus.

Erfolgschancen
Die Chance mit Hilfe einer IVF-Behandlung schwanger zu werden liegt bei 30�EUR�40 Prozent pro Zyklus, abhängig von Alter des Patientenpaares, hormoneller Ausgangssituation, Grunderkrankungen (Diabetes mellitus, Bluthochdruck, ...) und Lifestylefaktoren (Übergewicht, Stress, Nikotinabusus, übermäßiger Alkoholkonsum, ...). Die durchschnittliche Wahrscheinlichkeit, dass eine Patientin, die sich unserem Team anvertraut, im Rahmen ihrer IVF-Behandlungen einen positiven Schwangerschaftstest hat, liegt bei etwa 72 % (Berechnung: alle Patientinnen der Jahre 2010 und 2011, Kaplan-Meier Estimation) Bei Frauen unter 40 Jahren liegt die durchschnittliche Wahrscheinlichkeit bei sogar 82%. Diese Zahlen bedeuten nicht, dass es immer gleich beim ersten Versuch "funktioniert" hat. Jedoch über alle Patientinnen hinweg berechnet, ist bei beinahe 3 von 4 Frauen im Laufe der Behandlungen im Wunschbaby Institut Feichtinger eine Schwangerschaft eingetreten.

Genetische Kompetenz
Das WIF verfügt als einziges Wiener Institut für Kinderwunschmedizin über eine eigene Genetik Abteilung. Leiter ist der renommierte Genetiker Prof. Markus Hengstschläger.
Menschen können Träger bestimmter genetischer Anlagen sein, die für sie selbst keine Rolle spielen, jedoch bei der Fortpflanzung von größter Bedeutung sein können. Wissenschaftliche Erkenntnisse haben gezeigt, dass die Wahrscheinlichkeit für solche genetischen Prädispositionen bei Paaren mit unerfülltem Kinderwunsch stark erhöht ist.

Noch Fragen?
Für Ihre Anfragen und Terminvereinbarung stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer +43/1/877 77 75 oder über das folgende Kontaktformular gerne zur Verfügung.

Webseite: http://www.wunschbaby.at
Kategorie: Medizin & Gesundheit / Fachgebiete
Eingetragen am: 26.10.2016
Keywords: kinderwunsch wien kinderwunsch kuenstliche befruchtung wien
Sprache:
Deutsch
Bewertungen: Es wurde noch keine Bewertung abgegeben
Bewertet mit:    0 von maximal 10 Punkten
Diesen Eintrag: Bewerten
Index: Indexierte Seiten  |  Backlinks

Eintrag melden

Unrichtige Angaben? Besteht Verdacht auf Verstoss gegen unsere Nutzungsbedingungen?
Hier haben Sie die Möglichkeit entsprechende Hinweise an die Administration weiterzugeben.




Google

Nicht das richtige Angebot für Sie?
Weitersuchen bei...

Google  |  Lycos  |  Web  |  Swooby  |  Linkzone  |  Yahoo



Zurück

 
Anzeige


Anzeige


Datenschutz  |  Nutzungsbedingungen  |  Faq  |  Kontakt  |  Impressum  |  Backlink  |  Suchboxen  |  Sitemap

Copyright (c) 2016 by suchsache.de alle Rechte vorbehalten -Copyright (c) Script by: phplinX-Webkatalog Premium. V1

Webkatalog für das deutschsprachige Internet ==> Webverzeichnis - Webverzeichnisse und Portale
==> Webkatalog Linkeintrag Kostenlos
==> spamfree
==> Deutscher Webkatalog mit Backlinkpflicht oder kostenpflichtig - Webkataloge ohne Backlink-Pflicht

 

 



Seite generiert in 0.1161 Sekunden