Info vom Suchsache - Team  |  Datenschutz  |  Nutzungsbedingungen  |  Faq  |  Kontakt  |  Impressum  |  Mediadaten  |  

Startseite

Sie befinden sich hier -->   Eintrag lesen

Username:   Passwort:  

22.07.2018 - 00:43 Uhr



 


Eintrag Nr: 450  |  Einträge von mrbroker auflisten


Dieser Eintrag hatte bisher 484 Besucher.


Druckversion


Broker Demokonto

Als Neueinsteiger in die Welt der Broker und der Broker Demokonten, hat man es zu Beginn etwas schwer fußzufassen. Das muss allerdings nicht so sein. Mit dem richtigen Broker Demokonto kann man das Trading Schritt für Schritt lernen. Wir auf unserer Homepage beschäftigen uns rund um das Thema Trading, geben Ratschläge für angehende Trader und versuchen aufzuklären, welches Broker Demokonto zuverlässig ist und welche Kriterien dieses erfüllen muss. Hierbei sind wir bereits beim nächsten Punkt. Wann ist ein Broker Demokonto von Nutzen und wann sollte man darauf verzichten?
Ein Broker Demokonto hat die Aufgabe eine gesicherte und kostenlose Übungsumgebung darzustellen, um bei möglichst realen und authentischen Bedingungen ohne echtem Geld das Handeln an der Börse zu lernen. Im Idealfall ist das auch gegeben. Mit dem enormen Zustrom an Trader, hatte es zur Folge, dass es immer mehr Broker im Internet vorzufinden gab. Diese sind nicht automatisch immer seriös. Vereinzelte schwarze Schafe sind eher darauf aus ihren eigene Profit zu erwirtschaften, als in Symbiose mit den Trader auszukommen. Deshalb wollen wir Sie auf unserer Website mit dem Wissen ausstatten, einen unseriösen, von einem seriösen Broker unterscheiden zu können. Folgende Kriterien sind zu erfüllen, dass ein Broker als seriös gilt.
Ein Broker Demokonto muss gratis und zeitlich uneingeschränkt zu nutzen sein. Ist das nicht der Fall, kann man davon ausgehen, dass ein unseriöser Broker will, dass Sie möglichst akut in die Echt-Geld Version wechseln.
Ein Broker Demokonto muss echt, aktuelle und originale Börsenkurse verwenden, um möglichst realitätsnahe Bedingungen wieder zu spiegeln. Schließlich bereitet man sich mit einem Broker Demokonto darauf vor, mit echten Börsentrends umzugehen und nicht mit künstlichen oder simulierten.
Ein Broker Demokonto muss unbedingt die anfallenden Brokergebühren, die, wenn auch nur simuliert, maßgeblichen Einfluss auf den Gewinn haben können, bereits in der Demoversion anführen und zum simulierten Gewinn/Verlust in Relation gesetzt sein, damit man sich ein möglichst genaues Bild machen kann.
Alles bezüglich Broker Demokonten und was man darüber hinaus wissen muss, können Sie bei uns nachlesen.

Webseite: http://www.mrbroker.de
Kategorie: Finanzen & Wirtschaft / Börse
Eingetragen am: 19.05.2017
Keywords: Broker Demokonto Trading Demo Trader Mrbroker
Sprache:
Deutsch
Bewertungen: Es wurde noch keine Bewertung abgegeben
Bewertet mit:    0 von maximal 10 Punkten
Diesen Eintrag: Bewerten
Index: Indexierte Seiten  |  Backlinks

Eintrag melden

Unrichtige Angaben? Besteht Verdacht auf Verstoss gegen unsere Nutzungsbedingungen?
Hier haben Sie die Möglichkeit entsprechende Hinweise an die Administration weiterzugeben.




Google

Nicht das richtige Angebot für Sie?
Weitersuchen bei...

Google  |  Lycos  |  Web  |  Swooby  |  Linkzone  |  Yahoo



Zurück

 
Anzeige


Anzeige


Datenschutz  |  Nutzungsbedingungen  |  Faq  |  Kontakt  |  Impressum  |  Backlink  |  Suchboxen  |  Sitemap

Copyright (c) 2016 by suchsache.de alle Rechte vorbehalten -Copyright (c) Script by: phplinX-Webkatalog Premium. V1

Webkatalog für das deutschsprachige Internet ==> Webverzeichnis - Webverzeichnisse und Portale
==> Webkatalog Linkeintrag Kostenlos
==> spamfree
==> Deutscher Webkatalog mit Backlinkpflicht oder kostenpflichtig - Webkataloge ohne Backlink-Pflicht

 

 



Seite generiert in 0.5393 Sekunden