Info vom Suchsache - Team  |  Datenschutz  |  Nutzungsbedingungen  |  Faq  |  Kontakt  |  Impressum  |  Mediadaten  |  

Startseite

Sie befinden sich hier -->   Eintrag lesen

Username:   Passwort:  

13.11.2019 - 00:48 Uhr



 


Eintrag Nr: 888  |  Einträge von rheumas auflisten


Dieser Eintrag hatte bisher 480 Besucher.


Druckversion


Galerie: Klicken Sie auf ein Bild um die Grösse zu ändern
Bild vergrössern  Kein Bild  Kein Bild  Kein Bild  Kein Bild 

Leben mit Rheuma - Ratgeber rund um das Thema

Fundierte Informationen und Empfehlungen rund um das Thema Rheumatismus. Die rheumatischen Erkrankungen gehören zu der Gruppe der ernährungsbedingten Zivilisationskrankheiten und haben mit ihnen eine gleiche Ursache: die Denaturierung der zivilisatorischen Nahrung. Deshalb kommt es zu einem Defizit an Vitalstoffen. Die rheumatischen Erkrankungen haben in den letzten Jahren unter den ernährungsbedingten Zivilisationskrankheiten, zu deren Gruppe sie gehören, an Häufigkeit am meisten zugenommen. Der Grund für solchen Anstieg ist gleiche wie bei den restlichen ernährungsbedingten Zivilisationskrankheiten (dem Gebissverfall, den Stoffwechselkrankheiten, der Fettsucht und so weiter), nämlich die im Laufe der letzten Jahren stets intensiver gewordene Nahrungsdenaturierung durch verschiedene technische Eingriffe physikalischer und chemischer Art. Deshalb kommt es zu einem Defizit an Vitalstoffen. Die Osteoporose (auch als Knochenschwund bekannt) ist eine häufigste Knochenkrankheit im höheren Lebensalter. Diese Knochenerkrankung macht den Knochen anfälliger für die Frakturen. Diese Krankheit ist charakterisiert durch eine Knochendichteabnahme durch den übermäßig schnellen Abbau der Knochenstruktur und -substanz. Die erhöhte Bruchanfälligkeit kann das ganze Skelett betreffen. Hopfen, Malz stärken Knochen. Biere mit einem hohen Hopfenanteil und viel gemalzter Gerste haben den höchsten Siliziumgehalt und verbessern damit die Knochendichte. Arthrose, auch Osteoarthrose genannt, verursacht Schmerzen. Die Abnutzung an Rücken, Hüfte und Knie: Bis zu 75% der über 50-Jährigen sind von Osteoarthrose betroffen. Grund ist der Abbau des Knorpels, der sich aber, wie nachgewiesen wurde, auch bremsen lässt. Zufuhr von Hyaluronsäure, Glucosamin und Chondroitin und die regelmäßige Bewegung unterstützen die Knorpel- und Gelenkregeneration. Die Wahrscheinlichkeit, an Arthrose zu erkranken, zunimmt mit dem Alter, aber Arthrose ist keine reine Altersentscheidung. Die Hüftgelenksabnutzung, dem zweitgrößten Gelenk unseres Körpers, beginnt bei jedem Zweiten schon ab dem 35. Lebensjahr. Zu den wichtigsten Risikofaktoren gehören Fehlstellungen, Übergewicht sowie Fehlbelastung. Mit den entsprechend Maßnahmen können das Fortschreiten der Erkrankung verhindert und die Symptome gebessert werden. Bei Arthrose der Hüfte oder des Knies ist es vorerst wichtig, das Gelenk zu entlasten. Fehlstellungen muss man ausgleichen und Übergewichtige sollten versuchen, ihr Gewicht zu verringern. Die rheumatoide Arthritis ist die häufigste entzündliche Gelenkerkrankung. Die Arthritis beginnt häufig unerwartet - mit Schmerzen in den kleinen Zehen- oder Fingergelenken. Am Vormittag sind die Symptome am stärksten ausgeprägt. Diese Krankheit tritt häufig im Alter zwischen 30 und 42 Jahren auf.

Webseite: https://www.rheuma-symptome.com
Kategorie: Medizin & Gesundheit / Dienste & Informationen
Eingetragen am: 27.02.2019
Keywords: rheuma rheumatismus arthritis arthrose osteoporose
Sprache:
Deutsch
Bewertungen: Es wurde noch keine Bewertung abgegeben
Bewertet mit:    0 von maximal 10 Punkten
Diesen Eintrag: Bewerten
Index: Indexierte Seiten  |  Backlinks

Eintrag melden

Unrichtige Angaben? Besteht Verdacht auf Verstoss gegen unsere Nutzungsbedingungen?
Hier haben Sie die Möglichkeit entsprechende Hinweise an die Administration weiterzugeben.




Google

Nicht das richtige Angebot für Sie?
Weitersuchen bei...

Google  |  Lycos  |  Web  |  Swooby  |  Linkzone  |  Yahoo



Zurück

 
Anzeige


Anzeige


TK-Netservice  |  Datenschutz  |  Nutzungsbedingungen  |  Faq  |  Kontakt  |  Impressum  |  Backlink  |  Suchboxen  |  Sitemap

Copyright (c) 2015 by phplinX Media Verlag alle Rechte vorbehalten - Script: phplinX-Webkatalog Premium. V1.5.9

Seite generiert in 0.7704 Sekunden

    Webkatalog für das deutschsprachige Internet    ==> Webkatalog Linkeintrag Kostenlos
 ==> spamfree
 ==> Deutscher Webkatalog mit Backlinkpflicht oder kostenpflichtig - Webkataloge ohne Backlink-Pflicht
 ==> https://www.seo-analyse.com/
 ==> Suchmaschineneintrag